J-Wurfkiste 2022

6.12.2022, 6. Welpenpost:
Vorab wünschen wir allen Nixenteich Freunden einen schönen Nikolaustag!
Die Sheltiebabys sind jetzt schon mega plüschig geworden und sehen mittlerweile aus wie richtige kleine Hunde. Wobei Riesen werden es wohl diesmal nicht! Einfach nur drollig und jederzeit verbreiten sie gute Laune. Heute auch beiihrererstenAutofahrt und dem Besuch beim Tierarzt zum chippen und Blutabnahme für die Gentests. (Danke Ricardo für Deinen unermüdlichen Einsatz für die Kleinen ob als Fotograf, Knuddler oderChauffeur!)
Wer könnte diesen Knopfaugen auch widerstehen?!
Das Haus ist jetzt fest in Welpenhand. Keine Ecke ist mehr sicher vor ihnen und am liebsten ist man in der Nähe der Küche. Wer weiß, wann es das nächste Essen wieder gibt?! Sind dochwiederdieAlly-Gene, welche sich da zeigen in Punkto Verfressenheit. Gut so! 
Was sonst noch so passiert bei uns? Viel spielen, schmusen, neue Spielgeräte kennen lernen, verschiedene Geräusche und ab sofort auch Halsbandtraining. 
Hier die Bilder der vergangenen Tage:
Unsere J-Babys mit 6 Wochen
Unsere J-Babys mit 6 Wochen
JumboJogi mit 6 Wochen
JumboJogi mit 6 Wochen
JazzyJazz mit 6 Wochen
JazzyJazz mit 6 Wochen
JackieJackpot mit 6 Wochen
JackieJackpot mit 6 Wochen
JumboJogi
JumboJogi
JazzyJazz
JazzyJazz
JackieJackpot
JackieJackpot
29.11.2022 und hier kommt die 5. Welpenpost!
Eigentlich bräuchte ich gar nicht viel mehr schreiben als nur: Ist das eine goldige Rasselbande! So unglaublich selbstsicher und mit jeder neuen Situation einfach zufrieden. Gegessen wird allesbrav vom Tellerchen mit richtig guten Tischmanieren, die Sache mit der Stubenreinheit wird auch selten in Frage gestellt und stellt Euch vor, heute ging es das erste Mal in den Garten! Das warvielleichtein tolles Gefühl endlich einmal Rasen unter den Füßchen zu spüren! Herrlich! Jetzt hat Frauchen alle Hände voll zu tun die Kleinen mit neuen Dingen des Alltags  zu bespassen. Einfacheineschöne Zeit! Hier die neuen Bilder:


JumboJogi mit 5 Wochen
JumboJogi mit 5 Wochen
JumboJogi
JumboJogi
JazzyJazz mit 5 Wochen
JazzyJazz mit 5 Wochen
JackieJackpot mit 5 Wochen
JackieJackpot mit 5 Wochen
JackieJackpot
JackieJackpot
20.11.2022 Welpenpost Nummer 4:
Vorgestern war es nun wirklich Zeit den großen Wohnzimmer Welpenauslauf aufzubauen. Die kleinen Sheltiebabys waren überhaupt nicht mehr zufrieden in der dunklen Wurfkiste. So bekommt man jetztendlichauch alles mit was draußen bei den großen Shelties so passiert. Das ist viel besser!
Die Woche war übrigens ganz schön aufregend. Die Zuchtwartin ist da gewesen und hat alle und alles genau kontrolliert. So muss das auch sein. Dann gab es vor ein paar Tagen die ersten KügelchenRindertatar aus der Handund heute Morgen dann ein „Müsli“ mit Ziegenmilch aus dem flachen Tellerchen. Wenn ich raten darf, dann ist das Fleisch das Highlight des Tages! 
Ansonsten entwickeln sich die kleinen Sheltiebabys prima. Bisher alle etwas kleiner als die vorigen Würfe, aber die Mama ist ja auch nicht die Größte.
Das goldige spielen, toben und auch mal lautstark schimpfen, schafft es immer wieder uns ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. So süß die Bande! Hier die Bilder der letzten Tage:

JackieJackpot mit 4 Wochen
JackieJackpot mit 4 Wochen
JackieJackpot
JackieJackpot
JazzyJazz mit 4 Wochen
JazzyJazz mit 4 Wochen
JazzyJazz
JazzyJazz
15.11.2022, und es ist Zeit für die 3. Welpenpost!
Wir haben wahre Ausbrecherkönige, welche schon jetzt die weite Welt erkunden möchten. Hat man doch zwischen dem 15. und 17ten Tag die Augen geöffnet und möchte nun auch gefälligst etwas erleben! Frauchen ist so eine Spielverderberin und erhöhte ständig die Wände der Wurfkiste! Was bin ich nur für ein böses Frauchen..
Heute kommt der erste richtig wichtige Besuch für die kleinen J-Sheltiebabys. Die Zuchtwartin hat sich angekündigt um nach dem Rechten zu sehen. Da sind wir mal gespannt! 
Laufen ohne umzufallen ist noch ein bisschen die Herausforderung, dafür klappt „Sitz“ und „Rolle“ schon hervorragend. Die Wurfkiste wurde als Mini-Spielplatz dekoriert und ja, die Begeisterung ist richtig zu sehen. Das Knurren und tatsächlich auch schon ein kleines Bellen kann derzeit kaum süßer sein.  Man möchte gar nicht mehr weg von der Wurfkiste! 
Ende der Woche fangen wir dann mit der Zufütterung von Rindertatar an. Bin gespannt, was die kleine Rasselbande davon hält!
Nun wünsche ich wieder viel Freude mit den Bildern der dritten Woche: 
Unsere J-chen 🥰
Unsere J-chen 🥰
JumboJogi mit 3 Wochen
JumboJogi mit 3 Wochen
JumboJogi
JumboJogi
JackieJackpot mit 3 Wochen
JackieJackpot mit 3 Wochen
JackieJackpot
JackieJackpot
JazzyJazz mit 3 Wochen
JazzyJazz mit 3 Wochen
JazzyJazz
JazzyJazz

8.11.2022, Zeit für die 2. Welpenpost! 

Auch die zweite Woche haben unsere kleinen J-Sheltiebabys bei uns in der Wurfkiste sichtlich genossen. Kümmern sich doch alle rührend um die neuen Nixenteich Kinder! 

Kann es gar nicht beschreiben wie schön es ist diesen kleinen Wesen beim wachsen zuschauen zu dürfen. Das ist wirklich etwas fürs Herz! 

Laufen ohne ständig umzufallen wird jetzt fleißig geübt, Sitz beherrschen sie schon und ab und an konnte man ein kleines Knurren vernehmen. Wenn ich noch nicht verliebt wäre, dann wäre es spätestens jetzt soweit! 

Mit einer stoischen Ruhe wie ein Panzer geht es übrigens immer zur Milchbar und tatsächlich werden die Babys nun auch ganz liebevoll und akribisch von Mama nach dem Essen gewaschen. 

Die Fäden der OP sind bei GinieGlückskeks entfernt und die Wunde sieht schon super verheilt aus. 

Die nächsten Tage müssten nun auch die Äuglein aufgehen. Dann schauen sie gleich wieder nochmal ganz anders aus. Ich werde berichten! Bis zur nächsten Woche hier noch ein paar Impressionen aus der Wurfkiste:

JackieJackpot
JackieJackpot
JumboJogi mit zwei Wochen
JumboJogi mit zwei Wochen
JumboJogi
JumboJogi
JazzyJazz
JazzyJazz
JazzyJazz mit zwei Wochen
JazzyJazz mit zwei Wochen

1.11.2022, 1. Welpenpost: Eine Woche mit vielen Höhen und Tiefen liegt nun hinter uns. Leider ist trotz aller Bemühungen der kleine blaue Junior-Rüde über die Regenbogenbrücke gegangen. Das hatunsunheimlich traurig gemacht...
Zum Glück geht es  aber den anderen drei Welpen prächtig und sie haben richtig schön in den letzten Tagen zugenommen. Eine Verdoppelung des Geburtsgewichtes haben siezwar nicht geschafft,aberdasist nichts ungewöhnliches nach einem Kaiserschnitt. Unheimlich stolz bin ich auch auf Oma EviEngelchen, welche ihre Tochter ganz rührend beim Versäubern der Babys unterstützt und sogar mit eigenemMilcheinschuss die Welpen säugen konnte. Einfach rührend! Mittlerweile sind die Muttergefühle von GinieGlückskeks komplett erwacht und sie könnte ihre ersten Sheltiebabys nun auch selbstversorgen.Aber warum sollte man, wenn Omi doch so schön mithilft?! 
Nun ganz viel Freude mit den Bildern der ersten Woche:
Mama und Oma halten zusammen!
Mama und Oma halten zusammen!
Oben Brüderchen und seine zwei süßen Schwestern
Oben Brüderchen und seine zwei süßen Schwestern
Hündin JackieJackpot mit einer Woche
Hündin JackieJackpot mit einer Woche
Hündin JackieJackpot
Hündin JackieJackpot
Rüde JumboJogi mit einer Woche
Rüde JumboJogi mit einer Woche
Rüde JumboJogi
Rüde JumboJogi
Hündin JazzyJazz mit einer Woche
Hündin JazzyJazz mit einer Woche
Hündin JazzyJazz
Hündin JazzyJazz


25.10.22: Das haben wir uns ganz anders gewünscht für den ersten Wurf meiner kleinen GinieGlückskeks. Seit dem Temperatursturz am  Freitag sind wir in enger Überwachung der Tierärztin. Leider war ein Rüde und eine Hündin sehr groß vom Kopf her und es führte schlussendlich an einem Kaiserschnitt kein Weg vorbei. Jetzt ist natürlich alles durcheinander mit den Hormonen der frisch gebackenen Mama. GinieGlückskeks als Erstlingshündin nimmt sie leider die Babys noch nicht richtig an. Drei können mittlerweile zumindest schon mal an der Zitze trinken. Der vierte wird ab jetzt mit einer Magensonde ernährt. Außerdem hat man sich auf Arbeitsteilung hier geeinigt. Essen bei GinieGlückskeks auf der Couch und geputzt wird bei Oma EviEngelchen in der Wurfkiste. Bin nur froh, dass es meinem Glückskeks soweit gut geht und den Babys natürlich auch. Schlaf wird eindeutig überbewertet 😅

Die kleinen J-Sheltiewelpen direkt nach der Geburt. Links die zwei Mädchen und rechts die zwei Rüden.
Die kleinen J-Sheltiewelpen direkt nach der Geburt. Links die zwei Mädchen und rechts die zwei Rüden.
Unser „Dicker“ Rüde 1, 243 Gramm
Unser „Dicker“ Rüde 1, 243 Gramm
Rüde1
Rüde1
Bluemerle Hündin 209 Gramm
Bluemerle Hündin 209 Gramm
Bluemerle Hündin
Bluemerle Hündin
Bluemerle Rüde 2, 191 Gramm
Bluemerle Rüde 2, 191 Gramm
Bluemerle Rüde 2
Bluemerle Rüde 2
Tricolor Hündin 172 Gramm
Tricolor Hündin 172 Gramm
Tricolor Hündin
Tricolor Hündin
Wiegeliste
 
Name:                Geb. 1.Wo 2.Wo 3.Wo 4.Wo 5.Wo 6.Wo 7.Wo 8.Wo
JackieJackpot  209  329 481  592  722  1070  1235
JumboJogi        243  402 568  698 825  1140  1240
JazzyJazz          172  296 451. 538  640  915   1020